Wie jede andere Band auf diesem schönen Planeten wollen auch wir von Minous Blues gerne live spielen.
Überhaupt die Gelegenheit zu haben, musikalisch bei Auftritten zu wachsen und einfach Spaß zu haben ist für uns als Hobby-Musiker eine super Sache und ein großer Segen.

Da Einzelmusiker der Band selber erfahren "durften", wie wichtig und hilfreich soziale Einrichtung sind, haben wir uns zum Zeitpunkt der Bandgründung dazu entschloßen, etwas zurückzugeben. Wir wollen all diejenigen sozialen Einrichtungen etwas mehr in den Mittelpunkt rücken, welche normalerweise von der Gesellschaft nicht in der verdienten Intensität wahrgenommen werden. 

Wir möchten vor allem diejenigen zu unterstützen, die angewiesen sind auf soziale Träger, ehrenamtliche Helfer und soziale Einrichtungen. Unser Focus - als Berliner - liegt daher hauptsächlich auf Berlin und Brandenburg.


Das Logo ist eine Kreation von Susanne Walter (suwadesign.de) und spiegelt mittels der 4 Herzen die verschiedenen Aspekte sozialer Projekte wider, für die Minous Blues regelmäßig spielt und Spenden sammelt. Das Logo ist mit Absicht etwas weicher gewählt.

 

Welche Projekte wir bisher unterstützt haben, kann man der Live-Liste entnehmen.